ISW-Sports *  Sportschule & Sportevents *  Tel/Fax: 052/212'64'74 *  NATEL: 079/207'46'23 *  EMAIL: info@sportkurse.ch

Das Motto dazu: Bewegung, bewegt, bewegter - und fit(er)!

 

Outdoor-Fitness Workout - Neuer Bewegungskurs von ISW-Sports ab Herbst 2011

ISW-Sports bietet ab dem Herbst neu ein "Outdoor-Fitness Workout" - in Form eines Bewegungs-Animationskurses draussen - an. Der Kurs richtet sich an alle "Sportmuffel", "Bewegungsverarmte" oder einfach an alle Menschen, die einen "Kick" brauchen um endlich "wieder was zu machen" um sich regelmässig sportlich zu betätigen und - allem voran - mehr zu bewegen. Der Kurs bietet zwar nichts revolutionäres oder spektakuläres, er soll jedoch aufzeigen, dass mit wenig schon viel gewonnen und die Lebensqualität rasch erhöht werden kann. Sport belebt den Körper und Geist! Durch simple Übungen mit dem eigenen Körper und einfachsten Geräten, oder aber auch mit natürlichen Gegebenheiten im Gelände, sowie durch aktives bewegen im Wald (der erste Teil des Kurses wird mit Nordic Walking umrahmt sein) soll ein gutes Körpergefühl und die Körperstabilität (-Mitte), eine dynamische Einheit aus Haltung und Bewegung, entwickelt werden. Der versierte Kursleiter und Sportinstruktor Peter Decurtins zeigt sanft und ermunternd auf, wie dies nachhaltig gelingen kann. Doch nicht nur das Wohlgefühl steht im Zentrum der Sache, sondern auch das "einmal etwas neues wagen" ist Bestandteil des Body-Workouts. So wagt man sich im Schlussteil des Kurses nämlich auch einmal auf schmale Rollen (Inline-Skates oder Skike / resp. im Winter auf Langlaufskis) um Balance und Gleichgewicht zu erlangen. Auch dies fördert die Motivation, die Lebensfreude und das Selbstbewusstsein. Ebenso soll die Entspannung nicht zu kurz kommen, wodurch auch der "Stressabbau" garantiert ist. Also, let's move!


Kursinhalt / *Programm:

1. Kursteil / 2h / im Wald (u.a. unterwegs mit Stöcken / Nordic Walking):
"Warm-up" / sanftes "mobilisieren" / Beweglichkeit - Körperhaltung und -Stabilität (Körpermitte / Tiefen- und Rumpfmuskulatur) - Nordic Walking Technik - wir nützen unser Outdoor-Fitnessstudio Wald! (kreative Übungen und einfache Trainings- und Bewegungsformen) - "Cool-down" / Stretching / Entspannung
2. Kursteil / 2h / im Wald (u.a. unterwegs mit Stöcken / Nordic Walking):
"Warm-up" / lockeres Einlaufen auf der Finnenbahn (leichtes Joggen oder Gehen) - Nordic Walking (div. Anwendungsformen) - wir nützen unser Outdoor-Fitnessstudio Wald! (kreative Übungen und einfache Trainings- und Bewegungsformen) - Alternativ-Trainingsmöglichkeiten und Perspektive / Begriff "Hometraining"- Vorsätze und Anregungen für selbständiges Training - Wochenziel definieren und fixieren
3. Kursteil / 2h / auf einem Parkplatz (u.a. mit Inline-Skates oder Skike / resp. im Winter auf Langlaufskis):
Einleitung / Besprechung Wochenziel / Erfahrungsaustausch - Balance / Gleichgewicht ("Trockenübungen") - wir bewegen und auf Rollen oder LL-Skis und wagen Neues! - Koordinationsübungen und Tipps für ein effizientes und einfaches Hometraining / Bodyforming - Kursschluss "i dä Beiz" mit gemeinsamen Rück- und Ausblick
* ISW-Sports behält sich vor das Programm noch leicht zu modifizieren.

Kursdaten

(Kursdaten siehe unter Aktuell)